helium_helium_test_pand.jpg - Delta Helium Test
delta_helium_test_2.jpg - Delta Helium Test
7s6-helium_lek_test_in-bedrijf_1.jpg - Delta Helium Test
YQU-helium_lek_test_in-bedrijf_2.jpg - Delta Helium Test
vEt-helium_lek_test_overdruk_1.jpg - Delta Helium Test
1g0-helium_lek_test_overdruk_2.jpg - Delta Helium Test

Überdruckverfahren- / Generatorlecktest

waterstof_400.jpgWarum:
In verfahrenstechnischen Prozessen und auch Kraftwerken wird Wasserstoff u.a. zu Kühlzwecken verwendet. Aufgrund seines explosiven Charakters ist es von entscheidender Bedeutung, daß diese Prozesse leckagefrei und dadurch sicherheitstechnisch optimal verlaufen. Für eine optimale Prozessführung ist gleichzeitig ein stabiler Betriebsdruck unerläßlich.

Lösung:
DHT bietet die Möglichkeit, an Wasserstoffsystemen Dichtheitsprüfungen durchzuführen. Die betreffenden Anlagenteile müssen dazu nicht außer Betrieb genommen werden. Mit modernsten Lecktestgeräten wird ausströmender Wasserstoff gemessen und die Leckage schnell und effizient lokalisiert.

Resultat:
Die Meßmethode ist sehr gut geeignet, Wasserstoffleckagen aufzuspüren. Reparaturen können schnell und sicher durchgeführt werden , wodurch gefährliche Betriebszustände vermieden und ein sicherer und störungsfreier Betriebsablauf garantiert wird.